Faltentherapie

Die ideale Substanz zum "Unterspritzen" von Falten sollte gut verträglich sein, der Effekt lange anhalten, keine Nebenwirkungen aufweisen und zu einem natürlichen Aussehen führen. 
Die Behandlung sollte für den Patienten nicht belastend sein und zu einem lang anhaltenden natürlichen Ergebnis führen. All diese Ideale sind von einer Substanz alleine nicht für jede 
Indikation erfüllbar. Eine Übersicht der von uns bevorzugten Methoden der Faltenbehandlung zeigt nachfolgende Tabelle:
 
Wirkstoff Therapieziele  

Ideale Behandlungsregion

 

Botulinumtoxin Typ A  

Prophylaxe bei mimischen Falten

Verminderung der Faltentiefe bei mimisch verursachten Falten

 

Stirn- und Augenseitenpartie

z.B. Zornesfalten, Krähenfüße, horizontale Stirnfalten

Vernetzte Hyaluronsäure

 (Filler)

Ausgleich bestehender einzelner auch tiefer Falten  

Stirn: Horizontale Falten, Zornesfalten

Wangen: Nasolabialfalten

 

 

Natürliche Hyaluronsäuren

 

Biorevitalisierung großer Hautflächen bei beginnenden und fortgeschrittenen licht- oder altersbedingten Hautschaden, Steigerung der Hautspannung  

Gesicht: z. B. Knitterfältchen im Wangenbereich, Augenseitenpartie und perioralen Bereich

Hals, Dekollete, Handrücken

 

 

Welche Falte stört, ist Ansichtssache! Im fachärztlichen Beratungsgespräch wird gemeinsam entschieden, welcher Effekt erzielt werden soll. Diese Zielvorstellung muß nicht in

der ersten Sitzung erreicht werden. Ggf. werden mehrere Methoden kombiniert - Ziel ist ein frisches Aussehen mit natürlich wirkender Mimik.

 

Botulinumtoxin A

Botulinumtoxin A hat eine lang anhaltende (- bis zu 5 Monaten -) muskelentspannende Wirkung, indem es die Erregungsübertragung von den Nervenzellen zum Muskel hemmt.

Dadurch können mimische Falten wieder geglättet werden. Die dargestellten Preise sind Orientierungswerte und variieren individuell je nach Ausprägung der mimischen Muskulatur.

Zornesfalte & Stirnfalten                 ab 220 €

Krähenfüße                                    ab 150 €

 

Hyaluronsäure-Filler

Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die sich unter anderem in der Haut wieder findet. Eine ihrer biologischen Funktionen ist es, Wasser in der Haut zu binden – wodurch die

Haut glatt und straff aussieht. Durch gezielte Injektion vernetzter Hyaluronsäure-Filler können Falten deutlich gemindert werden. Der Effekt hält je nach Präparat 6-12 Monate an.

z. B. Nasolabialfalte                ca. 250 € 1)

z. B. Oberlippenfalten             ca. 230 € 1)

1) Preis pro Filler-Ampulle

 

zurück 

                                                                                                                              

 

Home ] Nach oben ]

Copyright © 2009 Medizinische Kosmetik Dr. Neubauer & Rudi GmbH
Stand: 25. Juni 2013